Opa zockt, um mit Axie Infinity Geld zu verdienen

Mit Axie Infinity Geld verdienen – 5 bemerkenswerte Möglichkeiten

Sei kein Tourist!

Das heißt: Fliege nicht zu Axie und hoffe, schnell das große Geld zu machen. Es ist mehr ein „Job“ als ein Ballermann-Urlaub.

Doch wenn du lernst, dich anstrengst und verbesserst, kannst du mit Axie Infinity Geld verdienen. Sogar unverschämt viel:

Das teuerste Axie ging für 550 WETH über die digitale Ladentheke – umgerechnet 2,33 Millionen Dollar!

Was musst du also tun? Das erfährst du jetzt:

Was macht Axie Infinity? – „Komm und schnapp sie dir“

Falls du früher Pokémon geschaut hast, summt vielleicht das „Komm und schnapp sie dir“ noch in deinen Ohren. Das hilft dir jetzt weiter, denn Axie ist von Pokémon inspiriert:

Es sind knuffige, flauschige Monster, die wie Pokémon verschiedenen Klassen angehören (z.B. Aquatic = Wasser).

Wie bei Pokémon kämpfen Teams von Axies gegeneinander (jeweils drei Stück).

Und wie bei Pokémon kannst du Axies züchten.

Wie das Gameplay funktioniert, erfährst du in diesem ausführlichen Tutorial.

Wir konzentrieren uns auf ein anderes Thema: Wie du mit Axie Infinity Geld verdienen kannst – und dafür schauen wir uns jetzt das „Geld“ an, das du einsammelst wie Super Mario rote Pilze.

Die wertvollen Token von Axie Infinity

Erinnerst du dich an Fluch der Karibik 1?

Dort verwandelten sich die Piraten in Untote, weil sie verfluchtes Aztekengold gestohlen hatten. Wer eine Münze besaß, wurde im Mondschein zum wandelnden Halloween-Kostüm.

Was hat das mit Axie zu tun?

In Axie Infinity gibt es mehrere Arten von Token, die tatsächlich dir GEHÖREN. Das ist das Entscheidende – du hast Eigentum.

Wahrscheinlich kennst du Dollar aus GTA 5, womit du Klamotten, Waffen oder Autos kaufen kannst…

…aber das Geld auf dein Konto auszahlen? Vergiss es!

Axie hingegen gehört zum NFT Gaming und die Token gehören dir. Sie sind wie ein verfluchter Aztekenschatz, der dich beim Zocken in eine Einkommens-Maschine verwandelt (nur ohne Knochen und vermodertes Fleisch).

Das heißt:

Du bekommst im Spiel Token => Sie tauschst du gegen USDC oder Ethereum ein => schickst es auf eine Börse => tauschst es gegen Euro = Tada, du bist bezahlt.

Welche Token kannst du nun bekommen?

  1. Axies: Sie sind Non Fungible Tokens (Klicke auf den Link für eine ausführliche Erklärung) und du kannst sie auf dem Axie Marktplatz verkaufen und sie zu Geld machen.
  2. LAND: Axies leben in der Welt Lunacia – und diese Welt besteht aus NFTs! Das heißt: Du kannst dort Land kaufen, erobern oder gewinnen und es schließlich gegen echtes Geld verkaufen. Stelle es dir vor, als wärest du ein Landwirt und würdest für jede erfolgreiche Ernte ein Stückchen Ackerland gewinnen. (Lands gehen erst Anfang 2022 richtig live; zurzeit noch in Demo).
  3. Items: Land soll natürlich nicht kahl bleiben wie der Kopf von Papst Franziskus; du willst es aufrüsten, bebauen, verteidigen… dafür gibt es Items, die du entweder kaufen oder gewinnen kannst. Auch diese kannst du auf dem Marktplatz gegen echtes Geld eintauschen (auch noch in der Demo Phase).
  4. SLP (Smoot Love Potion): Das ist die „Währung“ in Axie. SLP gewinnst du, wenn du „Adventures“ bestehst oder gegen ein anderes Team gewinnst. Mit diesen SLP kannst du deine Axies züchten – oder du verkaufst sie auf der Katana-Börse gegen USDC.
  5. AXS (Axie Infinity Shards): Das ist der „typische“ Axie Token. Er repräsentiert einen Splitter der Axie Welt. Und was kann er? A.) Gebühr: Wenn du Axies züchten möchtest, muss du vier AXS zahlen. B.) Governance Token: Wer ASX hält, darf über die Zukunft von Axie mitbestimmen. C.) Staking: Du kannst AXS staken für zusätzliche Rewards. Und wie bekommst du AXS? Indem du auf Wettkämpfen gewinnst.

Ich weiß, ich weiß.

Ziemlich verwirrend… 5 Token, oh Gott, auch mir raucht der Kopf wie ein pfeifender Teekessel.

Deshalb merke dir einfach Folgendes:

Alles im Spiel kannst du zu Geld machen – sei es deine Spielfiguren, die Spielwelt, die Währung des Spiels.

Hast du es einmal etwas gewonnen, gehört es dir. Niemand kann dir etwas wegnehmen, auch die Spieleentwickler nicht (Außer jemand erobert dein Land).

Aber wie kannst du nun die SLP, Axies und AXS bekommen?

5 unglaubliche Wege, wie du mit Axie Infinity Geld verdienen kannst

1. Gewinne SLP

Das ist das typische Play to Earn: Du zockst, um Geld zu verdienen.

In Axies hast du dafür drei Möglichkeiten:

  1. Daily Quests: Das sind tägliche Abenteuer, die du bestehen kannst. Rüste dich also als wackerer Axie-Recke und gewinne 25 SLP pro Quest.
  2. Adventure Mode: Als nächstes kämpfst du im Adventure Mode gegen die KI. Möglicher täglicher Gewinn = 50 SLP.
  3. Arena Mode: Hier kämpfst du gegen andere Spieler.

Maximal kannst du täglich bis 255 SLP gewinnen – dafür musst du jedoch ein wirklich erfahrener Spieler sein… mit kampferprobten Axies… und einer Menge Erfahrung (=MMR; erst ab 800 MMR kannst du überhaupt SLP gewinnen).

Wie viel sind 255 SLP umgerechnet?

Läppische 14,5 Dollar! (zum Höchststand waren es 78.75 Dollar).

Also: In Deutschland lohnt es sich nicht, nur wegen SLP zu spielen. Ein Stundenlohn von 2 Dollar ist nicht gerade ersprießlich. Dafür ist Axie auch nicht gedacht!

Schaue also bei SLP nicht aufs Geld, sondern sammle sie eher, um deine Axies zu züchten.

2. Gewinne AXS

Das ist nur für erfahrene Spieler.

Sie treten in Wettkämpfen miteinander an und stehen (wie Formel-1-Fahrer) unter einer AXS-Dusche, falls sie gewinnen.

Ebenso kannst du ASX gewinnen, wenn du in PVP (Player vs. Player) Seasons weit oben auf dem Leaderboard stehst. 

Später wird Axie noch weitere Wege hinzufügen, wie du ASX gewinnst – und zwar reichlich: Das Spiel möchte energische Mitspieler belohnen…

…und in Gegensatz zu SLP ist ASX pro Token einiges Wert: gerade (30.11) 118 €!

3. Züchte deine Axies

Mit Axie Infinity Geld verdienen auf dem Axie Marketplace

Axies sind wie Menschen – sie haben verschiedene Merkmale und verschiedene Gene.

Einige sind dominant (setzen sich durch); andere sind rezessiv (unwahrscheinlich, dass sich dieses Gen durchsetzt).

So kannst du Axies miteinander kreuzen, um Millionen über Millionen verschiedene zu züchten. Welches Gen sich durchsetzt, entscheidet die Dominanz und der Zufall.

Umso seltener die Gene, desto wertvoller dein Axie.

Dennoch ist ein Axie nur sieben Mal fruchtbar – dann ist es steril wie ein kastrierter Schäferhund.

Und wie kannst du Axies nun züchten?

Dafür brauchst du eine fixe Gebühr von 4 AXS plus eine variable Gebühr von SLP:

Quelle: Axie Whitepaper

Um zu züchten, gehst du in dein Inventar, wählst deine Axies aus und züchtest sie. Dadurch brüten sie ein Ei aus, das nach fünf Tagen schlüpft und dir ein weiteres Axie beschert.

Das kannst du entweder verleihen, in dein Team aufnehmen oder verkaufen.

Der Floor Price (günstigster Preis) liegt für ein Axie bei derzeit 116 Dollar.

4. Stake AXS Token

Wenn du AXS gewinnst oder kaufst, kannst du sie staken.

Das heißt?

Wie auf einem Tagesgeldkonto frierst du dein Geld ein, bis du es wieder abhebst. Dadurch kannst du an der Governance mitwirken = du kannst mit deinen Token abstimmen, wie sich Axie entwickeln soll.

Und im Gegensatz zum Tagesgeld bekommst du beim Axie Infinity Staking noch Rendite: derzeit über 100 Prozent APR.

Hier ist der Link zum Staken: https://stake.axieinfinity.com/

5. Füge Liquidität hinzu

Was bedeutet das?

Auf decentralized Exchanges (dezentrale Börse) gibt es kein Unternehmen, das Token bereitstellt.

Du hast keine Börse Stuttgart, die Aktien hält und sie an ihre Kunden weiterverkauft. Nein, die Nutzer müssen Liquidität, also Token, hinzufügen.

Dafür legen sie zwei Token in einen Pool. Möchte ein Nutzer einen Token kaufen, nimmt er ihn heraus und legt den anderen hinein.

Natürlich fügt niemand Liquidität hinzu, weil ab und zu die Sonne scheint oder heute Dienstag ist; nein, du wirst dafür entlohnt – du bekommst einen Teil der Transaktionsgebühren.

Was heißt das nun?

Auf Uniswap, Sushiswap oder Katana kannst du zwei Token (beispielsweise SLP und ETH) als Liquidität hinzufügen und wirst dafür bezahlt.

Dafür bekommst du einen Liquidity Provider Token (LP). Er ist dein „Parkschein“ auf deine Token im Pool. Löst du den LP ein, bekommst du deine Token plus die Gewinne ausbezahlt.

Pass dennoch auf den Impermanent Loss auf! Was das ist, erklärt dir Julian Hosp in diesem Video:

Das war ein kurzer Abriss, wie du mit Axie Geld verdienen kannst. Aber wie beginnst du nun? Was musst du tun, um überhaupt anzufangen?

Das erfährst du jetzt:

Die 3 unverzichtbaren Schritte, bevor du mit Axie Infinity Geld verdienen kannst

1. Hole dir eine Ronin Wallet

Mit Axie Infinity Geld verdienen über die Ronin Wallet

Axie Infinity läuft auf der Ronin Sidechain – einer Blockchain, die mit Ethereum kompatibel ist.

Stelle es dir vor wie Steam: Ronin ist Steam, worauf du Axie zocken kannst.

Zuvor brauchst du jedoch einen Account, eben die Ronin Wallet.

Wie bekommst du sie?

  1. Lade sie dir hier herunter: https://wallet.skymavis.com/
  2. Erstelle ein Passwort.
  3. Schreibe dir den Seed Phrase auf, mit dem du deine Wallet wiederherstellen kannst (Sichere ihn gut; wer deinen Seed Phrase hat, kann auf deine Wallet zugreifen! Außerdem gibt es keinen Ronin-Kundensupport, der deine Wallet wiederherstellt. Hast du deinen Seed verloren, bleibt er verloren. Unwiederbringlich!)
  4. Kaufe WETH in der Ronin Wallet (mit Kreditkarte oder Banktransfer) oder sende über die Ronin Bridge ETH von MetaMask auf deine Ronin Wallet.

2. Kaufe 3 Axies

Tut mir leid.

Wenn du keine 3 Axies hast, kannst du nicht mitspielen – zuschauen, anfeuern ja, aber nicht zocken.

Also musst du in den sauren Axie beißen und dir drei kaufen.

Kosten?

Ungefähr 500 bis 800 Dollar für ein gewöhnliches Team.

Möchtest du professionell einsteigen, gibt es keinen Deckel – es gibt immer mächtigere und seltenere Axies.

Sieh diese Axies jedoch nicht als Ausgabe, sondern als Investment. Der DFB beschwert sich auch nicht, weil er Hansi Flick als Trainer bezahlen muss.

Gibt es jedoch kostenlose Alternativen?

Ja, das Scholarship Programm.

Hier verleihen dir Spieler ihre Axies und ihr teilt euch die Gewinne an SLP.

Dafür musst du dir jedoch Manager oder eine Gilde suchen, die Axies verleiht. Und sie nehmen ihren Job ernst! Meist musst du ein tüchtiges Bewerbungsschreiben verfassen.

Die Axie Community ist hingebungsvoll dabei – sie möchte keine Touristen! Und wie findest du Gilden?

Schaue auf dem Discord von Axie vorbei.

3. Lade dir Axie Infinity herunter

Gehe auf die Website von Axie Infinity und lade dir das Spiel auf deinen Rechner.

Darauf erstellst du einen Account (Name, Mail Passwort) und verbindest deinen Account mit deiner Ronin-Wallet…

…schon kannst du loszocken, bis dir die Finger bluten.

Viel Glück und sprudelnde Einnahmen!

Mit Axie Infinity Geld verdienen – Fazit

Axie ist ein Spiel – keine Copy Shop, wo du schnell Geld drucken kannst.

Das Spielvergnügen steht im Vordergrund, nicht, schnell Geld zu machen.

Das heißt?

Nur der verdient wirklich Geld mit Axies, der sich engagiert, besser wird, das Spiel genießt.

Wer nur Geld verdienen möchte, ist enttäuschter als Dudley Dursley von Harry Potter bei zu wenig Geburtstagsgeschenken.

Statt Mindestlohn bekommt er – wenn überhaupt – 2 Dollar pro Stunde.

Wer jedoch Axie spielen möchte (Geld verdienen beiseite), der hat viele Chancen, irgendwann sein Einkommen damit zu bestreiten:

Axie Infinity hat vieles geplant – eine ganze Welt für Axies. Zudem sollen Entwickler von außerhalb der Spiel weiterentwickeln. Axie ist offen für jeden, der es vorantreiben will.

So ergeben sich (KEINE GARANTIE!) langfristig weitere Möglichkeiten, wie du mit Axie Infinity Geld verdienen kannst.

Aber vergiss nicht: Komme wegen des Spiels, nicht wegen des Geldes!


Disclaimer: Alle Texte sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen aus öffentlich zugänglichen Quellen übernommen. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der Bildung und Veranschaulichung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die Leser*innen sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen oder etwaigen Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich.


Über den Autor:

Krypto-Fan, Copywriter auf Abruf und notorischer Wort-Jongleur – diese drei Engel für Charlie bin ich: Robin Prock. Meine Texte entzaubern dir die Finanzwelt, um sie dir zerlegt und mundgerecht auf dem Silbertablett zu servieren. Für deine finanzielle Bildung und ein selbstbestimmteres Leben.

Hier mein LinkedIn-Profil.

Inhalte werden geladen
Werbung

Schritt-für-Schritt zum Dividenden-Profi

22 Finanzblogger teilen ihr Dividenden Know-how! Jetzt noch umfangreicher, noch informativer und noch wertvoller für deinen Erfolg! Lies jetzt kostenlos unsere neue Dividenden-Ausgabe!

Das Finanzmagazin GELDMAG

Robin Prock

Krypto-Fan, Copywriter und notorischer Wort-Jongleur – diese drei Engel für Charlie bin ich: Robin. https://www.linkedin.com/in/robin-prock-931612210/?originalSubdomain=de

Was ist deine Meinung dazu?