Risikooptimierung mit der richtigen Asset Allocation – so leicht geht’s!

Risikooptimierung mit der richtigen Asset Allocation – so leicht geht’s!

Aktien, Anleihen, Tagesgeld, Immobilien, Edelmetalle – die Verteilung auf diese und weitere Anlageklassen sowie Länder und Währungen wird gemeinhin als Asset Allocation oder auch Portfoliostrukturierung bezeichnet. Durch eine Gewichtung und sinnvolle Diversifikation (Streuung) dieser Assets, lassen sich Risiko und Rendite steuern und gewissermaßen optimieren. Anhand bestimmter Parameter ergeben sich für jeden Anleger unterschiedliche Vorgehensweisen. Welche …

Risikooptimierung mit der richtigen Asset Allocation – so leicht geht’s! Jetzt den Artikel lesen »