„Wir haben in Georgien in eine Wohnung investiert!“ – Im Gespräch mit Peggy und Marco

UPDATE:

Gestern erhielten wir diese Mail:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Bau des Turms C des ORBI CITY-Komplexes zu Ende geht!

Derzeit sind 95% der gesamten Bauarbeiten abgeschlossen.

Die Fassadenarbeiten sind fast abgeschlossen. Gleichzeitig werden der Innenausbau, die Einrichtung und Installation von Geräten in den Wohnungen und der Innenausbau in den Gemeinschaftsräumen durchgeführt.

Wir gehen gründlich auf den Bauprozess ein. Alle Phasen beginnen erst nach der Voruntersuchung und Prüfung. Wir verwenden nur hochwertigste Materialien und modernste Technologien. Bei der Auswahl der Auftragnehmer während der Ausschreibung stehen für uns Kompetenz, Arbeitsqualität und Erfahrung an erster Stelle. Aufgrund der hohen Anforderungen dauerten einige Phasen länger als ursprünglich im Projekt geplant.

Wir möchten, dass Sie die höchste Qualität des Bauprozesses sicherstellen – schauen Sie sich unsere Video-Präsentation auf dem Turm C der ORBI CITY Komplexbauqualität an und erfahren Sie mehr aus dem Bauprogramm.

Ab April 2019 wird dann die rechtliche Abwicklung vor Ort stattfinden. Orbi hat dazu einen Onlinekalender implementiert, dort kann sich jeder Eigentümer einen Termin dazu auswählen.

Das haben wir nun direkt getan, und Mitte April 2020 wird die Wohnung offiziell an uns übergeben. Wir freuen uns schon darauf und sind sehr gespannt, wie unsere Wohnung aussehen wird.

Natürlich werden wir Euch dann mitnehmen. Solange müsst ihr mit dem Video von Orbi vorlieb nehmen.

Witzigerweise war das erste Airbnb, was wir in Batumi gebucht hatten, direkt neben dem ersten Orbi Tower. Im Video rechts vom Meer aus gesehen. Das heißt, wir hatten von Anfang an einen Blick auf unsere zukünftige Immobilie ohne es zu wissen.

Damals haben wir noch gedacht, wow, wenn das Gebäude fertig gestellt ist, werden diese kleinen Häuser völlig untergehen. Wir haben auch gedacht, dass die früher oder später verschwinden werden, weil die irgendwann nicht mehr ins Bild passen.

 

„Wir haben in Georgien in eine Wohnung investiert!“

Es gibt Geldheldennews: Denn Peggy und Marco haben es in der letzten Woche in Batumi gewagt und in eine Wohnung investiert.
Batumi liegt in Georgien und gilt als das aufstrebende Las Vegas des Ostens.
In dem Interview haben wir über ihre Erfahrungen gesprochen und wie es den Beiden mit dieser Entscheidung nun geht.

 

Hier kannst Du die Folge hören:

 

Learnings

  • Wir haben in Georgien (Batumi) eine Wohnung gekauft
  • Die kleine 30qm Wohnung gehört zu einem Hotelkomplex und wird Ende Juli 2019 fertig gestellt sein
  • Der Kauf ging sehr schnell und war super easy
  • Von Bürokratie ist in Georgien keine Spur
  • Jedes Apartment wird gleich ausgestattet wie in einem 5 Sterne Hotel Man kauft das Apartment inklusiv
  • für 9% des Vermietpreises kümmert sich der Anbieter um die komplette Abwicklung der Vermietung
  • Die Vermietung ist eine Art Airbnb Service, der vollautomatisiert abläuft

Shownotes

 

Wir haben in den letzten Wochen hier in Georgien und besonders in Batumi viele Gespräche geführt, Investitionsprojekte besucht und letztendlich selber in ein 5 Sterne Hotel am Strand von Batumi investiert. Dabei haben wir viele Unterlagen und Informationen mühsam zusammengetragen, die wir selber gerne vorher gehabt hätten. Unter anderem handelt es sich um folgende Dokumente:

  1. Informationen zu unterschiedlichen aktuellen Projekten in Batumi inklusive der entsprechenden Kontaktdaten, Fotos und Videoaufnahmen (aktueller Bauzustand der Projekte) und Webseiten
  2. Die Verkaufsunterlagen der TwinTower, einem 5 Sterne Hotel in das wir später investiert haben
  3. Die Audio-Aufzeichnungen der Beratungsgespräche. Darin erhältst du einen sehr guten Eindruck zur Projekt-Entwicklung der ORBI Group, deren Serviceangebot und allgemein der Zukunftspläne von Batumi
  4. Die Kontaktdaten von George, dem Berater aus den Gesprächsaufzeichnungen
  5. Unsere Verträge mit der ORBI Group eingescannt in englischer und georgischer Sprache (persönliche Daten wurden geschwärzt)
  6. Unsere Kreditverträge über 90% der Investitionssumme von der TBC Bank eingescannt in englischer und georgischer Sprache (persönliche Daten wurden geschwärzt)
  7. Ein Beispieldienstleistungsvertrag der ORBI Group über die Vermietung, Reinigung und den Betrieb des 5 Sterne Hotels
  8. Eine Auflistung aller Kosten, der genauen Investitionssummen und der zu zahlenden Zinsen
  9. Fotoaufnahmen der Büroräume von den unterschiedlichen Stationen wie Bank und Orbi

Du hast großes Glück, denn uns liegen diese detaillierten Unterlagen vor und wir sind gerne bereit, sie dir auch zuzusenden. Mit diesen Unterlagen sollten die wichtigsten Fragen geklärt sein. Falls nicht bieten wir dir gerne ein persönliches Beratungsgespräch (max. 1 std.) aus Investoren-Sicht (unsere Sichtweise) an.

Trage dich bitte mit vollem Namen und E-Mail Adresse in das folgende Formular ein um die Unterlagen anzufordern. Wir melden uns anschließend mit den Bedingungen für die Weitergabe dieser Dokumente per E-Mail bei dir:

Email
Name


Oder per E-Mail an: batumi@geldhelden.org

 


Über den Autor:

Marco ist Coach für finanzielle Intelligenz und Gründer der Geldhelden Organisation. Seine Vision ist es finanzielle Bildung in die breite der Gesellschaft zu tragen. Mit seinem Coaching hilft er Menschen dabei die richtigen finanziellen Entscheidungen zu treffen und das WARUM dahinter zu verstehen.

Sein Ziel ist es den Coachys finanzielle Souveränität anhand der eigenen Finanzen zu vermitteln und dabei zu helfen ein Vermögen aufzubauen. Bewirb dich für deine PRIVATE BERATUNG SESSION auf https://geldhelden.org/coaching



Wenn du erfahren möchtest, was erfolgreiche Investoren tun, um automatisiert neue Investmentchancen zu erhalten und damit ihr Vermögen abzusichern, dann lade ich dich zu meinem kostenlosen Webinar ein:

42 Jahre Investmenterfahrung – 13 Millionen Euro investiert.

Diese eine Sache hatten alle 3 Investoren gemeinsam! Was du als Privatanleger von 3 Millionären von nebenan lernen kannst, um neue Investmentchancen zu finden, ohne unnötiges Risiko.



>