Die Köpfe hinter den Geldhelden –
Im Gespräch mit Peggy und Marco Lachmann

Mit Sicherheit wollt ihr die zwei kennenlernen, die das Projekt der Geldhelden ins Leben gerufen haben! Nämlich Peggy Lachmann-Anke und Marco Lachmann. Und genau deshalb hat Geldheldin Anika die Beiden auf Bali interviewt.

Beide sind mit Herz und Seele Unternehmer und reisen um die ganze Welt. Mit dem Finanzen haben sie sich schon vor vielen Jahren beschäftigt und für sich viele Wege aus dem Hamsterrad gefunden. Und dieses Wissen teilen sie in der 2. Episode des Geldhelden Podcasts mit uns.

Learnings:

  • Das Thema Finanzielle Bildung kam auf uns zu
  • Wir haben gemerkt wie hoch die Nachfrage ist, es aber kein Angebot gibt
  • Viele verstehen nicht was Geld ist
  • Wie es Marco geschafft hat, aus den Schulden rauszukommen
  • „Lernen tust du es nur, wenn du losläufst!“
  • Wie komme ich aus dem laufenden Rad raus?
  • Das Spiel „Cashflow“ von Robert Kiyosaki hilft das finanzielle Denken voranzutreiben
  • Warum ein Geldmagneten Konto so wichtig ist für deine Finanzen
  • Bezahle dich selbst immer zuerst
  • Richtig mit Geld umgehen, ist der Schlüssel
  • Geld auszugeben hat auch was mit Selbstliebe zu tun
  • Geld ist ein Energiemittel
  • Was sind Marco und Peggys Einkommensquellen?
  • Warum haben sie sich Zypern als Wohnort ausgesucht?
  • Warum haben Beide mehr als 6 Konten?
  • Der Geldmagnet: zahle 10% von deinem Einkommen darauf ein und gehe nicht ran
  • Was passierte, als Marco und sein Geschäftspartner an den Geldmagneten rangegangen sind!
  • Alles im Leben ist im Fluß!

Shownotes