ausschüttender ETF

Titelbild: thesaurierend oder ausschüttend

Thesaurierend oder ausschüttend – Welcher ETF passt zu mir?

50, 100 oder 1.500 EURO jeden Monat auf dem eigenen Konto, ohne etwas dafür tun zu müssen? Ein regelmäßiges passives Einkommen ist wohl nicht nur der Traum eines jeden Anlegers, sondern vielleicht sogar der eines jeden Arbeitnehmers. Lässt sich dieser Wunsch mithilfe eines Dividenden- oder Anleihen-ETFs erfüllen und ist das überhaupt sinnvoll? Thesaurierend oder ausschüttend …

Thesaurierend oder ausschüttend – Welcher ETF passt zu mir? Jetzt den Artikel lesen »

Titelbild:Welche Vor- und Nachteile haben ausschüttende ETFs?

Welche Vor- und Nachteile haben ausschüttende ETFs?

Heute ist es so weit. Ich melde mich bei meinem Broker an und starre auf mein Verrechnungskonto. In mir macht sich ein warmes, wohliges Gefühl breit. Meine Mundwinkel zeihen sich nach oben. Eine dicke, schwarze Zahl strahlt mir entgegen. „Geld, das auf meinem Konto gelandet ist, ohne, dass ich im Grunde genommen viel dafür tun …

Welche Vor- und Nachteile haben ausschüttende ETFs? Jetzt den Artikel lesen »

Scroll to Top