Thesaurierend oder ausschüttend – Welcher ETF passt zu mir?

Titelbild: thesaurierend oder ausschüttend

50, 100 oder 1.500 EURO jeden Monat auf dem eigenen Konto, ohne etwas dafür tun zu müssen? Ein regelmäßiges passives Einkommen ist wohl nicht nur der Traum eines jeden Anlegers, sondern vielleicht sogar der eines jeden Arbeitnehmers. Lässt sich dieser Wunsch mithilfe eines Dividenden- oder Anleihen-ETFs erfüllen und ist das überhaupt sinnvoll? Thesaurierend oder ausschüttend … Weiterlesen