Krypto Lending

Krypto-Lending-Kredit.jpg

Die Krypto Zinsen werden häufig direkt in der eingezahlten Kryptowährung ausgeschüttet oder in einem der vielen Stable Coins wie USDT, TUSD, USDC, PAX, DAI und nicht in Fiat-Währungen (Euro, Dollar, Pfund).

Doch es ist natürlich kein Problem die Coins wieder gegen FIAT-Geld einzutauschen und zum Beispiel zurück auf sein Bankkonto zu überweisen. Die Gebühren für den Tausch sind gering oder man zahlt mit einer Krypto Kreditkarte direkt in Kryptowährungen & Stable Coins.

Zur Nutzung der Lending Angebote ist eine Verifizierung (KYC) erforderlich. Hierfür ist ein Personalausweis oder Reisepass und gelegentlich auch ein Adressnachweis in Form einer Verbraucherrechnung, Steuerbescheid etc. erforderlich. Der Verifizierungsprozess dauert meist nur wenige Minuten.

Nach erfolgreicher Verifizierung können die digitalen Assets (Bitcoin) an die Wallet Adresse des Anbieters transferiert werden und das Lending beginnt.

Die Ausschüttung der Erträge erfolgt täglich, wöchentlich oder monatlich. Bei einigen Anbietern wie crypto.com sind die Kryptowährungen gegen einen höheren Zinssatz von bis zu 18 Prozent für bis zu drei Monate nicht verwendbar. In dieser Zeit has

Wer flexibel und jederzeit seine Bitcoins und andere Coins benötigt, erhält deutlich weniger Zinsen pro Jahr.
Niemals sollte dein gesamtes Krypto-Guthaben bei einem Anbieter hinterlegt sein, denn bei den Plattformen gibt es keinen Private Key. Im Ernstfall hast du somit keinen Zugriff auf deine hinterlegten Coins.

Vorstellungsvideo
Krypto-Lending-Kredit.jpg vor 1 Monat
Zeigt 1 Resultate
Posten Sie als Gast, indem Sie die Felder unten ausfüllen or wenn Sie bereits einen Account besitzen.
Name*
E-Mail*
Webseite
Message*
>
%d Bloggern gefällt das: