Alexander Schmidt

Finanzdenken Portrait.jpg

„Bildung ist das was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst.“ – Zitat Albert Einstein

Als gelernter Industriekaufmann möchte ich ein Finanzdenken vermitteln, denn Geld umgibt uns täglich. Mit dem richtigen Geldumgang kann das Leben selbstverantwortlich bestimmt werden, anstatt das Leben von Geld bestimmen zu lassen. Um also finanziell unabhängiger zu werden, beschreibe ich auf http://www.finanzdenken.de eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie die eigenen Einnahmen gesteigert und die Ausgaben gesenkt werden können. Die Einnahmen können beispielsweise durch Zinsen, Dividenden oder Prämien erhöht werden. Bei den Ausgaben hilft oftmals schon ein kritischer Blick auf die Fixkosten, wie Versicherungen oder Abonnements.

Umso mehr Vermögen aufgebaut wird, desto mehr Freizeit kann sich letztlich geleistet werden. Denn anstatt selber für Geld zu arbeiten, kann das eigene Geld auch weiteres Geld erarbeiten. Mithilfe von Aktien und ETFs ist der Vermögensaufbau heutzutage ganz einfach umsetzbar. Neben all diesen allgemeinen Informationen über den Vermögensaufbau, erzähle ich auch von meiner persönlichen finanziellen Entwicklung und gebe regelmäßig Auskünfte über meine Vorgehensweisen und erreichten Ziele. Im Fokus steht hier der Aufbau eines Zusatzeinkommens mithilfe von Dividenden und Einnahmen aus dem Optionshandel.

Schau doch mal vorbei 🙂

Cheerio, Alex

Finanzdenken Portrait.jpg 4 Wochen ago
  • You must to post comments
Showing 1 result
Post as a guest by filling out the fields below or if you already have an account.
Name*
E-mail*
Website
Message*
>
%d Bloggern gefällt das: