+49 231 57024040 mail@geldhelden.org

Luftmatratze und Frühstück – Airbnb

Ohne großes Immobilienkapital ein vollautomatisiertes Einkommen generieren?

In diesem Artikel geht es um zwei Erfolgsgeschichten, die Geschichte von Hildegard und die Geschichte von Basti. Anhand dieser Geschichten möchten wir dir zeigen, wie einfach die Generierung eines passiven Einkommens sein kann.

Warum soll ich denn das Haus leer stehen lassen?

Vor gut einem Monat haben wir bei Hildegard gewohnt. Hildegard hat vier bezaubernde Kinder, die alle aus dem Haus sind. Das Haus ist groß und viele Zimmer stehen plötzlich leer. Natürlich können die Kinder jederzeit wieder bei Hildegard wohnen, wenn sie zu Besuch sind. Aber in den Zeiten, an denen die Kinder nicht zu Besuch sind, hat sich Hildegard gedacht, warum sollen die Räume denn leer stehen. Kurzerhand stattete sie die Zimmer so aus, dass sie als Ferienwohnung genutzt werden können. Kurz danach inserierte sie die Zimmer bei Airbnb und die ersten Gäste ließen nicht lange auf sich warten.

Das Haus hat eine phantastische Lage am Waldesrand. Wander- und Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Bis zur nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeit sind es keine 10 Minuten zu Fuß und durch die vorhandene Küche in jedem Bereich ist auch Selbstversorgung kein Problem. Es gibt gute Restaurants, die fussläufig erreichbar sind. Ein eigener Gartenbereich gehören ebenso zur Wohnung. Hier haben wir uns wirklich sehr, sehr wohl gefühlt in diesem kleinen Paradies.

Hildegard und ihre Kinder haben uns sogar zu einem Abendessen eingeladen. Sie waren so fasziniert über uns digitale Nomaden, dass wir den ganzen Abend erzählt haben, was wir denn so machen, wovon wir leben und wie das mit dem digitalen Nomadentum so funktioniert. Wir hatten einen wirklich großartigen Abend mit tollen Gesprächen. An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank für diese grandiose Gastfreundschaft:)

gastfreundschaft in wetter

Mit Airbnb um die Welt

Erfolgsgeschichte Nummer 2 ist die von Basti. Wir haben Basti auf Bali kennengelernt. Genauer gesagt, haben wir uns mit ihm und 9 anderen, phantastischen Menschen eine Villa in Balian geteilt, um gemeinsam zu coworken. Was man halt als digitaler Nomade so macht. Basti war zu dem Zeitpunkt mitten in der Phase für ein sehr großartiges Onlineprodukt. Aber dazu später mehr.

Basti hat sich vor gut 3 Jahren in Deutschland abgemeldet, weil er genauso reiseverrückt ist wie wir. Als Bastis Lieblingsstädte haben sich Medellin in Kolumbien und Chiang Mai in Thailand herauskristallisiert. Über Chiang Mai können wir das selbe sagen, aber in Kolumbien waren wir leider noch nicht.

Nach Hause kommen

Basti meint, nach 3 Jahren hat man dann doch mal das Bedürfnis, wieder irgendwo ankommen zu können. Und damit er sich nicht jedes Mal auf s neue wieder eine Airbnb Wohnung in seinen Lieblingsstädten suchen muss, mietet er kurzerhand langfristig eine Wohnung in Chiang Mai. Er richtet diese so her, dass er sich daheim fühlt. Und in den Zeiten, die er nicht vor Ort ist, wird seine Wohnung über Airbnb weitervermietet. Und das ganze vollautomatisiert.

Doch hier Endet die Geschichte von Basti nicht, das ist erst der Beginn einer spannenden Geschichte. Denn Basti hat klugerweise den gesamten Prozess, von der Wohnungssuche über die Einrichtung, bis hin zum Status Superhost auf der Plattform in einem Videokurs* dokumentiert. Eine Blaupause* für jeden, der sich bislang nicht getraut hat oder unsicher ist, wie denn eine Vermietung über Airbnb funktioniert.

Im Kurs ist wirklich jeder kleinste Schritt dokumentiert, den du für deine erfolgreiche Vermietung auf Airbnb benötigst, um auch dir ein vollautomatisiertes und ortsunabhängiges Immobilienbusiness aufbauen zu können ohne Immobilien besitzen zu müssen.

Warum erzählen wir Euch das?

Auf der Geldhelden Webseite geht es ausschließlich um finanzielle Intelligenz. Wir zeigen dir hier Wege auf, wie du Stück für Stück freier Leben und dir ein passives Einkommen generieren kannst. Jeder kann das. Unsere Artikel sind daher ein Anreiz, auch wenn es für dich vielleicht doch nichts ist, hast du eine weitere Möglichkeit kennengelernt, Geld zu verdienen. Hier ist es wie mit Sprachen. Je mehr Sprachen du sprichst, desto einfacher lernst du jede neue hinzu. Das selbe gilt für Finanzen. Je mehr Möglichkeiten sich dir bieten, desto eher siehst du auch von selbst, welche weitere Möglichkeiten es gibt. Eine weitere sehr gute Möglichkeit, aktiv in Cashflow Gruppen zu gehen. Dort lernst du spielerisch, wie man mit Finanzen umgeht und sich Strategien erarbeitet. Schau doch mal in deiner Stadt, ob es nicht auch in deiner Stadt gespielt wird.

mit airbnb um die welt

Laut einer Statistik verdient man über die Plattform* bei einer Vermietung von 28 Tagen im Schnitt um die 1500,00€.

Maximale Erfolge bei deiner Vermietung.*

*Affiliate Link (es entstehen keine Kosten für dich)